Die im Sommer 2000 (wir berichteten am 26.07.2000) von der Kommission gemachten Vorschläge zur Einführung eines einheitlichen Rechtsrahmens für elektronische Kommunikationsnetze und -dienste in der EU wurden nun abschließend umgesetzt. Der Ministerrat hat jetzt der ‚Richtlinie über die Verarbeitung personenbezogener Daten und den Schutz der Privatsphäre im Bereich der elektronischen Kommunikation‘ zugestimmt (http://register.consilium.eu.int/pdf/de/01/st15/15396d1.pdf).

Related Links