Die „Gruppe Europäischer Regulierungsstellen“ (ERG), in der die für die elektronischen Kommunikationsmärkte zuständigen nationalen Behörden vertreten sind, hat am 23. April 2004 eine „Gemeinsame Position“ dazu veröffentlicht, auf welche Weise sie Maßnahmen zur Lösung von Wettbewerbsproblemen in den vor kurzem liberalisierten Märkten für elektronische Kommunikation anwenden wird (http://erg.eu.int/…/erg_0330rev1_remedies_common_position.pdf).

Related Links