Auf der am 29. November in Brüssel stattgefundenen ‚Conference on eGovernment‘ erklärten Minister und Staatssekretäre aus 28 Ländern einstimming, dass dem eGovernment eine höhere Bedeutung beigemessen werden müsse, um die Entwicklung einer europäischen Informatiosngesellschaft zu fördern (http://europa.eu.int/information_society/eeurope/egovconf/index_en.htm). Die gemeinsame Erklärung kann als Word-Datei in englischer und französischer Sprache eingesehen werden.

Related Links