Die Kontaktstelle für Wissens- und Technologietransfer der Universität des Saarlandes (KWT) bietet in Zusammenarbeit mit dem Institut für Existenzgründung/Mittelstand im Zeitraum vom 12. bis 22. September einen Crash-Kurs zum Thema Existenzgründung an. In 22 Doppelstunden soll den Teilnehmern das Grundwissen über die wesentlichen Bereiche der Betriebswirtschaftslehre und über praktische Fragen der Existenzgründung vermittelt werden. Alle weiteren Informationen sowie das Anmeldeformular zum Seminar sind online verfügbar.

Related Links