In Petrópolis (Brasilien) fand vom 08.11. bis zum 13.11. der erste „Congresso Internacional de Direito Eletronico“ statt (http://www.ibde.org.br/congresso/index.htm). Die Referate – z. T. auf Portugiesisch, z. T. auf Spanisch – können als Powerpoint-Präsentationen online eingesehen werden. Dabei sei beispielhaft der Vortrag von Prof. Fernando Galindo an der Universität Zaragoza hervorgehoben, der die juristischen Probleme von E-Government anhand der spanischen Verfassung darstellt.

Related Links