Das in Bogóta (Kolumbien) ansässige „Centro Regional para el Fomento del Libro en América Latina y el Caribe” (deutsch: Regionalzentrum zur Förderung des Buches in Lateinamerika und der Karibik) bietet auf seiner Webseite unter der Rubrik „Derecho de Autor Regional“ eine Liste der lateinamerikanischen Urheberrechtsgesetze sowie eine Datenbank mit 700 Gerichtsurteilen aus dem Bereich des Urheberrechts an, die als redaktionell bearbeitete Zusammenfassungen dargestellt sind. Des Weiteren findet sich in der Rubrik „Leyes, Acuerdos y Documentos“ eine Liste von lateinamerikanischen Gesetzen, die den Buchhandel betreffen sowie als Download eine Synopse der lateinamerikanischen Buchgesetze („Cuadro comparativo de las Leyes del libro“). Der 1971 auf Initiative der UNESCO gegründeten Organisation haben sich inzwischen 20 iberoamerikanische Staaten angeschlossen. Die Seiten sind in spanischer und portugiesischer Sprache abrufbar. Zum besseren Erschließen der Seite empfiehlt es, sich einen eventuell vorhandenen Pop-up Blocker zu deaktivieren.

Related Links