Im Rahmen des Umzugs nach Leipzig wurde auch die Webpräsenz des Bundesverwaltungsgerichts überarbeitet. Seit dem 5. Dezember 2002 ist das Gericht mit der neuen Homepage im Internet vertreten. Auf den umgestalteten Seiten findet man nun zunächst eine Einführung in die Verwaltungsgerichtsbarkeit.

In der Rubrik ‚Das BVerwG‘ gibt es vielfältige Informationen rund um das Gericht selbst, darunter beispielsweise geschichtliche Hintergründe, Ausführungen zur Organisation des Gerichts und zu den Richtern sowie kurze Erläuterungen zum Verfahren.

Eine weitere – besonders für den Juristen interessante – Neuerung ist die Entscheidungsdatenbank. Hier können alle Entscheidungen ab dem 1. Januar 2002, die auch an die Datenbank juris geliefert werden, kostenfrei im Volltext abgerufen werden. Ältere Urteile können über ein Bestellformular gegen Entgelt angefordert werden. Die im Internet angebotenen Entscheidungen stehen auch als PDF-Datei zum Download zur Verfügung.

Im Servicebereich schließlich werden u.a. ein ‚Virtueller Rundgang‘ und Anmeldeformulare für Besuchergruppen angeboten.

Related Links