Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat das IT-Grundschutzhandbuch in einer Neuauflage veröffentlicht. Laut Pressemitteilung wurde die neue Version umfassend überarbeitet und um Themen wie beispielsweise die IT-Sicherheitssensibilisierung und -schulung, den mobilen Arbeitsplatz und Besprechungs-, Veranstaltungs- und Schulungsräume erweitert. Der BSI wendet sich mit seinem Informationsservice in erster Linie an die öffentliche Verwaltung aber auch an Unternehmen und Privatanwender. Ziel ist es, Sicherheitsfragen im Bereich IT zu beantworten. Das komplette IT-Grundschutzhandbuch in deutscher und englischer Sprache mit Zusatzinformationen ist als kostenlose CD-Rom über die Seiten des BSI erhältlich.

Related Links