Die Europäische Zentralbank betreibt eine Website, die „Informationen zur Verwendung von Banknotenbildern“ in 8 Sprachen beinhaltet. Ziel ist es, die Fälschung von Banknoten unter Verwendung von PCs, digitalen Bildgeräten und Software einzudämmen und das Auffinden der entsprechenden Vorschriften zu erleichtern.

Da die Verwendung von Banknotenabbildungen von Land zu Land unterschiedlich geregelt ist, gelangt man über eine Weltkarte oder eine Navigationsleiste direkt zu den speziellen Vorschriften des Landes, in dem man sich befindet oder dessen Banknotenabbildungen man verwenden möchte. Nicht nur europäische Länder, auch weitere wie bespielsweise Australien, Japan und die Vereinigten Staatenwurden in die Auswahl einbezogen.

Related Links