In diesem Jahr findet bereits der 25. Europatag statt. Seit 1986 wird am 9. Mai an die Schaffung der Montanunion erinnert. 1950 hatte der damalige Außenminister Frankreichs, Robert Schuman, seinen Vorschlag zur Schaffung einer Produktionsgemeinschaft für Kohle und Stahl vorgestellt. Seine damalige Erklärung, die als sogenannte Schuman-Erklärung in die Geschichte einging, ist auf der EU-Internetseite zum Europatag im Volltext nachlesbar. Der 9. Mai war in dem ursprünglichen Entwurf der europäischen Verfassung als offizielles Symbol der EU aufgeführt. In den Lissaboner Vertrag hat er es hingegen nicht geschafft.

Related Links