Tierschützer fordern einen Ersatz des Murmeltiertages durch KI

Posted by on 31. Januar 2020 in Nachrichten der Woche | Keine Kommentare

Die Tierschutzorganisation PETA fordert, die US-amerikanische Tradition des sog. „Groundhog-Day“ durch moderne Technik zu revolutionieren. Bei diesem Spektakel, dass seit fast 150 Jahren jedes Jahr am 2. Februar stattfindet, wird ein Murmeltier als Wetterorakel „befragt“: Die Waldmurmeltiere werden dabei zum ersten Mal für das Jahr aus ihrem Bau gelockt. Wenn das Tier dabei seinen Schatten sieht, das heißt wenn die Sonne scheint und einen Schatten wirft, so soll dies ein Indiz dafür sein, dass der Winter noch weitere sechs Wochen andauere. Ist hingegen kein Schatten erkennbar, so soll der Frühling nahen. Die Tierschutzorganisation PETA fordert nun, diese Tradition abzuschaffen, da sie die Murmeltiere extremem Stress aussetzen würde. Stattdessen wird vorgeschlagen, die echten Murmeltiere durch KI-gesteuerte Roboter-„Tiere“ zu ersetzen, die dann auch den Vorteil hätten, tatsächlich eine meteorologisch fundierte Wettervorhersage treffen zu können....

Mehr

Bericht zum Emotet – Fall beim KG Berlin

Posted by on 31. Januar 2020 in Nachrichten der Woche | Keine Kommentare

Ein Gutachten des Cyber Emergency Response Teams von T-Systems, welches die IT-Systeme des Kammergerichts Berlin untersucht hat, lässt den Schluss zu, dass der Angriff durch die Trojaner Emotet und Trickbot mehr Schaden angerichtet hat, als zunächst angenommen wurde. Zudem wird angenommen, dass wohl der gesamte Datenbestand des Kammergerichts manipuliert werden konnte und Daten abgeflossen sind. Als mögliche Ursache könnten diverse Schwächen der IT des Kammergerichts in Betracht kommen, die durch die Analyse der Firma nun aufgedeckt worden sind. Die genaue Ursache lasse sich allerdings nicht mehr ermitteln. Die Lösung sei daher nur, ein neues, sicheres Netzwerk zu erstellen....

Mehr

GDPR Data Breach Survey 2020

Posted by on 28. Januar 2020 in Nachrichten der Woche | Keine Kommentare

In einem GDPR (General Data Protection Regulation = DS-GVO) Data Breach Report hat die Kanzlei DLA Piper Zahlen zu Verstößen gegen die DS-GVO und infolge dessen verhängter Bußgelder vorgestellt. Kernaussagen der Studie sind, dass seit Inkrafttreten der DS-GVO im Mai 2018 bis Januar 2020 knapp über 160.000 Verstöße insgesamt in allen Mitgliedsstaaten den zuständigen Aufsichtsbehörden gemeldet wurden, wovon alleine rund 40.000 Meldungen auf die Niederlande entfallen, die damit die Liste anführen. Infolgedessen wurden Bußgelder in Höhe von insgesamt rund 114 Mio. Euro (wiederum in allen DS-GVO Mitgliedsstaaten zusammengenommen) verhängt. Hierbei führt Frankreich die Liste mit einer Summe von rund 51 Mio. Euro an, gefolgt von Deutschland mit rund 25 Mio. Euro. Webseite von DLA Piper mit Bericht: https://www.dlapiper.com/de/germany/insights/publications/2020/01/gdpr-data-breach-survey-2020/ Zur Survey:...

Mehr

Max Schrems & noyb starten GDPR-Wiki

Posted by on 28. Januar 2020 in Nachrichten der Woche | Keine Kommentare

Die Non-Profit-Organisation none of your business (noyb.eu) unterLeitung des bekannten Datenschutzjuristen Max Schrems startete kürzlichdas GDPRhub (gdprhub.eu). Auf dieser Webseite werden Entscheidungen zur DSGVO gesammelt. Dabei können diese nach Artikeln, nach Aufsichtsbehörde oder nach Gerichten angezeigt werden. Des Weiteren soll auch eine Kommentierung der einzelnen DSGVO-Artikel erfolgen. Die Webseite ist als Wiki angelegt, sodass jeder Nutzer dazu beitragen kann, neue Informationen hinzuzufügen, sowie vorhandene Seiten zu verbessern. Link zum...

Mehr

CMS GDPR Enforcement Tracker

Posted by on 28. Januar 2020 in Link des Monats | Keine Kommentare

Auf der Webseite https://www.enforcementtracker.com/ stellt die Kanzlei CMS ein Verzeichnis aller bekannt gewordenen Bußgelder, die seit Inkrafttreten der DSGVO von den Datenschutzaufsichtsbehörden verhängt wurden, zur Verfügung. Neben den (bekannten) Empfängern der Bußgeldbescheide sind dort auch der Gegenstand der Rechtsverletzung, eine Kurzzusammenfassung des Falls sowie ein Link zur Pressemeldung oder Quelle verfügbar. Ferner bietet die Webseite Auswertungen der Bußgelder...

Mehr