Veranstaltungshinweis – Tag der offenen Tür

Posted by on 31. Mai 2012 in Aktuell aus dem Saarland |

Am 02. Juni findet an der Universität des Saarlandes der diesjährige Tag der offenen Tür statt. Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein umfangreiches und abwechslungsreiches Programm, das einen Einblick in die Fakultäten und zentralen Einrichtungen wie etwa die Universitätsbibliothek ermöglicht. Eine sehr gute Gelegenheit sich über Studienangebote und Fachrichtungen zu informieren. Related Links...

Mehr

Hessischer Verwaltungsgerichtshof: Präsenz- oder Versandapotheke?

Posted by on 31. Mai 2012 in Nachrichten der Woche |

Ein Apotheker hatte ein Terminal zur Bestellung von Arzneimitteln in Verbindung mit einer Bildschirmberatung in einem Drogeriemarkt aufgestellt. Fraglich war nun, ob diese sogenannte Co-Box in Verbindung mit einer sog. Pick-up-Stelle (Abholstation) für die bestellten Arzneimittel als Betrieb einer Präsenzapotheke oder als Inverkehrbringung von Arzneimitteln auf dem Versandweg einzuordnen ist. Letzeres wurde im Ergebnis vom Hessischen VGH angenommen.  Related Links...

Mehr

Aktuelle Rechtsprechung: Haftung bei der Einbindung von RSS-Feeds

Posted by on 31. Mai 2012 in Nachrichten der Woche |

In einem jüngst veröffentlichten Urteil (Aktenzeichen: VI ZR 144/11) hat sich der Bundesgerichtshof mit der Haftungsfrage bei der Einbindung von RSS-Feeds befasst und eine grundsätzliche Pflicht zur Überprüfung von mittels RSS-Feeds eingebundenen Beiträgen vor der Veröffentlichung verneint. Eine Verantwortung trifft den Betreiber des Internetauftritts erst ab Kenntniserlangung von der Rechtsverletzung. Das Urteil ist bereits im Volltext verfügbar.  Related Links...

Mehr

Android-App – Lücken und Tücken der Gesetze

Posted by on 31. Mai 2012 in Nachrichten der Woche |

Für Android-Geräte gibt es eine neue interessante juristische App die den Titel „Lücken und Tücken der Gesetze“ trägt. Die Nutzerinnen und Nutzer des kleinen und kostenlosen Programms sind eingeladen sich aktiv an einer Sammlung von Rechtsirrtümern zu beteiligen. So soll der Inhalt des Programms nach und nach wachsen und zunehmend unterschiedliche Rechtsgebiete abdecken. Es bleibt abzuwarten wie groß die Beteiligung und folglich der Nutzen des Programms ausfallen wird.  Related Links...

Mehr