Juraexamen.com

Posted by on 28. Juni 2007 in Link des Monats |

Ein interessantes kostenloses juristisches Forum für Jura-Studenten sowie Referendare in der Examensvorbereitung, bietet die Seite www.juraexamen.com. Hierbei handelt es sich um eine Diskussionsplattform mit über 20 000 Beiträgen von mehr als 1600 Benutzern. Die lebhaften Informationsaustausche behandeln verschiedene examensrelevante Themen. Das Forum ist in 6 Kategorien unterteilt: Forum, Allgemeines zum Thema Examensvorbereitung, Fachliches zum Thema Examensvorbereitung, Examen, Sonstiges sowie Redaktionelles von juraexamen.com. Die jeweiligen Unterkategorien decken verschiedenste Gebiete, wie beispielsweise Hinweise zur Vorbereitung auf das Examen, nützliche Links oder auch die Bewältigung von Prüfungsangst, ab. Weiterhin wird unter Fachliches zum Thema Examensvorbereitung zwischen den Gebieten Zivilrecht, Strafrecht, Öffentliches Recht sowie dem Wahlfach unterschieden. Im Gegensatz zu einigen anderen juristischen Foren lassen sich bei juraexamen.com kaum tote Threads finden. Durch die schlichte Aufmachung des Forum fällt es dem User leicht Informationen aufzunehmen und auszutauschen. Related Links...

Mehr

Skript zum Urheberrecht

Posted by on 28. Juni 2007 in Nachrichten der Woche |

Ein 47 Seiten umfassendes Skript zum Urheberrecht von Prof. Dr. Ansgar Ohly der Universität Bayreuth ist online verfügbar. Das aktuelle Skript im pdf-Format zum Sommersemester 2007 behandelt zum Beispiel Themen wie das Urheberpersönlichkeitsrecht, Verwertungsrechte oder Schranken des Urheberrechts. Zudem umfasst das Skript auch einzelne Übungsfälle. Leider sind keine Verlinkungen innerhalb der Dokumente vorhanden, sodass die einzelnen Kapitel separat aufgerufen werden müssen. Related Links...

Mehr

Blog zum Vorgehen der RIAA

Posted by on 28. Juni 2007 in Nachrichten der Woche |

Ein von Rechtsanwälten initiierter Blog dokumentiert des Vorgehen der RIAA gegen Bürger. Die Einträge enthalten Informationen zu den einzelnen Streitsachen in welche die RIAA involviert ist. Eine nach Staaten geordnete Liste ist ebenfalls verfügbar. Weiterhin geben die Betreiber der Website Hinweise zum Ablauf der Prozesse, sowie Ratschläge für Studenten. Ein offener Brief an die US-amerikanischen Universitäten, deren Studenten von der RIAA angeschrieben wurden, ist ebenfalls einsehbar. Related Links...

Mehr

Zeno.org

Posted by on 28. Juni 2007 in Nachrichten der Woche |

Den Testbetrieb seiner kostenlosen Onlinebibliothek hat der Multimediaverlag Zenodot gestartet. Angeboten werden derzeit unter anderem gemeinfreie Nachschlagewerke wie das „Philosophen-Lexikon“ (1912) von Rudolf Eisler, das „Wörterbuch der Philosophie“ (1923) von Fritz Mauthner und „Herders Conversations-Lexikon“ (1854). Der Verlag verfügt über ein reichhaltiges Archiv digitaler Texte und möchte diese nach und nach im Internet zur Verfügung stellen. Related Links...

Mehr

Archive.org ist nun offiziell eine Bibliothek

Posted by on 28. Juni 2007 in Nachrichten der Woche |

Das 1996 von Brewster Kahle gegründete Internetarchiv wurde im Mai durch den Staat Kalifornien offiziell als Bibliothek anerkannt. Hiermit besteht nun die Berechtigung in Kalifornien staatliche Zuschüsse zu beantragen. Auf der Seite archive.org werden unter anderem Bücher, Filme und Musik archiviert. Die Wayback Machine ermöglicht es zudem eine Zeitreise durch längst vergangene Zeiten zu unternehmen, da Speicherauszüge verschiedener Websites den Zustand zu früheren Zeitpunkten wiedergeben. Der Gründer des Internetarchivs freut sich über die jüngst getroffene Entscheidung insbesondere deshalb, weil der digitalen Bibliothek nun die gleiche Bedeutung wie einer klassischen Bibliothek zukommt. Related Links...

Mehr