Legalis.net,

Posted by on 22. Februar 1999 in Link des Monats |

ein führendes Rechtsinformationssystem in Frankreich Legalis.net zählt zu den Pionieren der juristischen Internet-Angebote in Frankreich. Der im juristischen Bereich profilierte Verlag Éditions des Parques hat den Dienst inzwischen weiter ausgebaut. Urheberrecht war stets und ist noch der Schwerpunkt des Angebots. Erstmals in Europa wurde in einem juristischen Kontext die Anwendung von IDDN propagiert, eine Sicherung von urheberrechtlich geschützten Werken mittels krypto- und steganographischer Methoden. Inzwischen hat sich das Angebot weiter verbreitert. Es gibt eine eigenes System zum französischen Online-Recht, sowie zwei hauseigene Online-Zeitschriften: „Expertises“ zum Urheberrecht und die „Revue de Droit de l’Informatique et des Télécoms“ für den Bereich Telekommunikation. Darüber hinaus gibt es eine stets aktuelle Rubrik Rechtsprechung mit Bezug zum Internet. Hingewiesen sei z.B. auf die am 10. Februar 1999 ergangene Entscheidung der Cour d’Appel de Paris, in der ein Hosting-Provider in Anwendung der Verlegerhaftung wegen Nacktfotos von Estelle Hallyday auf einer dort vorgehaltene Homepage zum Schadensersatz verurteilt wurde. (rw) Related Links...

Mehr

One Stop Internet Shop für Unternehmen

Posted by on 15. Februar 1999 in Link des Monats |

Anders als der Titel vermuten läßt, handelt es sich beim One Stop Internet Shop (OSIS) um ein kostenloses Angebot der Europäischen Kommission, das sich speziell an Unternehmen kleiner und mittlerer Größe richtet. Themenschwerpunkt ist der Europäische Binnenmarkt: Die Seiten bieten neben allgemeinen, aber ausführlichen Informationen im Abschnitt "Schlüsselthemen", z. B. zum Schutz geistigen Eigentums zahlreiche Zugriffsmöglichkeiten auf verschiedene Datenbanken (u. a. mit Informationen zum Euro in der Datenbank QUEST), Gemeinschaftsvorschriften und auf einen Suchdienst für aktuelle EuGH-Rechtsprechung. Außerdem kann man sich über Vorbereitungen und Initiativen für Rechtsakte in der EU informieren. Darüber hinaus besteht ein direkter Zugang zu derzeit 233 Euro-Info-Zentren, die als Ansprechpartner für alle Fragen fungieren, die die Europäische Union betreffen. Damit bietet der OSIS einen zentralen Ausgangspunkt nicht nur für Unternehmen und deren Angehörige, sondern für alle, die sich für die rechtlichen, politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen des Binnenmarktes interessieren. (ocb) Related Links...

Mehr

Schweizerisches Bundesamt der Justiz

Posted by on 8. Februar 1999 in Link des Monats |

Das schweizerische Bundesamt der Justiz betreibt eine überaus informative Website. Das Angebot umfaßt unter anderem die Systematische Sammlung des Bundesrechts und die Dokumentation der Reform der Schweizer Bundesverfassung. Besonders hervorzuheben ist außerdem der Zentrale Firmenindex auf dem Internet (ZEFIX). Ein einfaches Suchformular ermöglicht eine Abfrage nach Firmennamen über alle Kantone. Je nach Kanton erhält man nur Adresse und Registernummer oder es ist sogar ein (allerdings gebührenpflichtiger) Online-Abruf der Handelsregisterauszüge möglich. Eine bemerkenswerte Rubrik existiert auch zum Thema Gesetzgebungmethodik und Evaluation. In der Abteilung „Informatikrecht/Rechtsinformatik“ finden sich ein Bericht einer Arbeitsgruppe des Bundes zu Rechtsfragen des Internet und eine Konzeptstudie für ein S chweizerisches Rechtsinformationssystem. (mh,irs) Related Links...

Mehr