Gegen Facebook ist vor dem Los Angeles County Superior Court eine Klage anhängig gemacht worden. Facebook stellt Seitenbetreibern einen „Like“-Button („Gefällt mir“-Button) zur Verfügung, über den ein Facebook-User eine Empfehlung für eine Website auf der sich ein solcher Button befindet, abgeben kann. Wer als eingeloggter Facebook-User eine solche Seite aufsucht, bekommt eine kurze Übersicht einer zufälligen Auswahl von facebook-Usern, welche die Seiten bereits über den „Like“-Button markiert haben.

Problematisch ist, dass diese Darstellung in Form einer Übersicht von verkleinerten Profilfotos der Empfehlenden erfolgt. Dadurch könnte Facebook laut Klage unlauter handeln und gegen das „Unfair Competition Law“ verstoßen, da sich unter diesen verlinkten Profilen auch solche von Minderjährigen befinden welche auf diese Weise rechtswidrig zu Werbezwecken eingesetzt werden, da eine Zustimmung der gesetzlichen Vertreter fehlt.

Related Links