Der US Supreme Court hat am 16. April 2002 einige Teile des ‚Child Pornography Prevention Act‘ für nicht verfassungsgemäß und zu weitreichend erklärt. Damit wird das Gesetz teilweise aufgehoben. Das Urteil kann nun online eingesehen werden (http://a257.g.akamaitech.net/7/257/2422/16apr20021045/www.supremecourtus.gov/opinions/01pdf/00-795.pdf).

Related Links