EuGH - aktuell

20.09.11 10:01

95/2011 : 20. September 2011 - Urteil des Gerichts in der Rechtssache T-232/10

 

Couture Tech / HABM (Représentation du blason soviétique)

Gemeinschaftsmarke

Das sowjetische...

EGMR - aktuell

02.07.13 15:40

Videos about the Court

The Court is publishing 15 new language versions of its videos. The video entitled "The Convention...

Nachrichten der Woche

09.04.14 22:11

Jahresbericht des EU-Datenschutzbeauftragten

Der Europäische Datenschutzbeauftragte, Peter Hustinx, und dessen Stellvertreter, M. Giovanni...


09.04.14 22:10

Auslaufender XP-Support – Rechtlicher Anspruch auf Fortsetzung?

Andrew Tutt (Yale University - Information Society Project; Yale University - Law School) hat einen...


09.04.14 22:09

Digitale Sammlung des EuGH und neue Veröffentlichungsweise der Rechtsprechungssammlung

Die Veröffentlichungsweise der Rechtsprechungssammlung des EuGH ändert sich. Sie wird künftig...


09.04.14 22:07

C3S – Eintragung als Genossenschaft abgeschlossen

Am 28. März wurde die Cultural Commons Collecting Society SCE mbH - über die wir bereits früher...


09.04.14 22:06

Millionenfacher Identitätsdiebstahl – BSI informiert

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) informiert in einer aktuellen...


09.04.14 22:01

Urteil: EuGH erklärt die Richtlinie über die Vorratsspeicherung von Daten für ungültig

In einer lang erwarteten Entscheidung hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) in dieser Woche die...


News: Berichte & Studien III.: Die Zukunft des computergestützten Handels an den Finanzmärkten

01.11.12 20:49

Das Britische Wissenschaftsamt (The Government Office for Science), das Teil der Britischen Regierung ist und vom leitenden Wissenschaftsberater der Regierung, Prof. John Beddington, geführt wird, hat einen 17 Seiten umfassenden Kurzbericht über ein Projekt zur Zukunft des computergestützten Handels an den Finanzmärkten (im Original: The Future of Computer Trading in Financial Markets ) veröffentlicht. Der Bericht, der für den Finanz- und Börsenplatz London bzw. „The City of London“ von besonderem Interesse sein dürfte, beschreibt die Ergebnisse eines Projekts, das die Auswirkungen des Hochfrequenzhandels an den Finanzmärkten untersucht hat. Insgesamt 150 Wissenschaftler aus über 20 Nationen waren an dem Projekt beteiligt.  Der Bericht bietet eine Kurzfassung der Ergebnisse, die online abrufbar sind.