Nachrichten der Woche

15.12.15 15:09

De Maiziere schlägt Schönbohm als neuen BSI-Präsidenten vor

Auf dem Festakt zum Abschied des langjährigen BSI-Präsidenten Michael Hange kündigte der deutsche...


15.12.15 15:08

Umgehung von Adblocker-Sperren auf bild.de

Das Landgericht Hamburg hat einstweilige Verfügungen gegen den Adblocker-Hersteller Eyeo GmbH...


15.12.15 14:23

[Update] Rabattaktion von "myTaxi"-App nicht wettbewerbswidrig

Das OLG Stuttgart hat am 19.11.2015 (AZ: 2 U 88/15, vorangehend LG Stuttgart, 44 O 23/15 KfH)...


09.12.15 12:32

Monopolkommission warnt vor Technologiemonopol durch Vectoring

Die Monopolkommission hat ein Sondergutachten zum geplanten umsetzen des Vectoring durch die...


09.12.15 12:30

Bundestag verabschiedet E-Health-Gesetz

Der Bundestag hat am 03.12 das E-Health-Gesetz verabschiedet. Es soll Anfang 2016 in Kraft treten....


09.12.15 12:29

OLG Köln: Amazon-Suchergebnisse können Markenrechtsverletzung sein

Mit Urteil vom 20.11.2015 (Az 6 u 40/15) hat das OLG Köln entschieden, dass wenn die Eingabe eines...


News: Rededuell an der Universität des Saarlandes

21.10.12 21:30

Am kommenden Dienstag, 23.10.12, leitet der Debattierclub der Universität des Saarlandes das neue Semester mit einem Rededuell ein. Dabei stehen sich vier studentische Mitglieder des Debattierclubs und vier Porfessoren (Professor Dr. N. Gutenberg - Leiter des Fachgebiets Sprechwissenschaft und Sprecherziehung, Professor Dr. M. Herberger - Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Rechtstheorie und Rechtsinformatik, Professor Dr. P. Riemer - Leiter des Instituts für klassische Philologie und Prof. Dr. S. Weth - Inhaber des Lehrstuhls für Deutsches und Europäisches Prozess- und Arbeitsrecht sowie Bürgerliches Recht) gegenüber und disktutieren über das Thema “Soll der Klügere immer nachgeben?”. Die Debatte findet um 18:00 Uhr im Gebäude B4 1 Raum 0.17 statt.