Nachrichten der Woche

30.06.15 20:19

IFG: Bundestag muss Zugang zu Ausarbeitungen der Wissenschaftlichen Dienste gewähren

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat heute entschieden, dass die Bundestagsverwaltung Zugang...


30.06.15 20:17

Ist die elektronische Gesundheitskarte unsicher?

ZDF-Reporter haben die Sicherheit der elektronischen Gesundheitskarte getestet. Das Ergebnis stellt...


30.06.15 20:16

Rechtsfragen beim E-Learning

Das Multimedia Kontor Hamburg, die Service- und Beratungseinrichtung der öffentlichen staatlichen...


30.06.15 20:15

BGH zu Schadensersatz bei Dauerhandlung im Rahmen der Lizenzanalogie

Mit Urteil vom 15.01.2015 (I ZR 148/13), das nunmehr im Volltext vorliegt, hat der BGH einige...


30.06.15 20:09

Kinder, Bücher und das Internet

Während zur Zeit ein kleiner Streit darum tobt, ob jugendgefährdene E-Books nur zwischen 22 und 6...


22.06.15 10:44

Datenschutzbeauftragte veröffentlicht Tätigkeitsbericht

Die Datenschutzbeauftrage hat ihren ersten Tätigkeitsbericht veröffentlicht. Neben akuten...


News: Starter-Studium an der Saar-Uni

26.03.09 00:00

Die Universität des Saarlandes bietet ein Starter-Studium für Abiturienten an, die entweder noch unentschlossenen sind oder die Wartezeit bis zum Wintersemester überbrücken wollen. Das Starter-Studium wird sowohl für den naturwissenschaftlichen also auch für den geisteswissenschaftlichen Zweig angeboten. Absolvieren die Starter-Studenten zudem die Abschlussklausuren, können sie diese im späteren Studium anrechnen lassen. Im Bereich der Rechtswissenschaften werden die Vorlesungen Arbeitsrecht,  Staatsrecht II (Grundrechte) und Gerichtsverfassungs- und Verfahrensrecht unter besonderer Berücksichtigung der Verfahrensmaximen angeboten. Für das Doppelstudium des Deutsch-Französischen Rechts werden die Vorlesungen Droit de la famille und Droit constitutionnel empfohlen.