Link der Woche: supernerds.tv

Posted by on 26. Mai 2015 in Link des Monats |

Wie fühlt es sich an, bespitzelt zu werden? Eigentlich müssten wir alle eine Antwort auf diese Frage haben. Denn Regierungen, Geheimdienste oder Konzerne speichern unsere Daten, überwachen die Kommunikation und analysieren Bewegungen. Jeden Tag. Whistleblower und Aktivisten wie Edward Snowden oder Julian Assange haben uns das mehr als deutlich gemacht – aber werden verfolgt, verhaftet, unter Generalverdacht gestellt oder ins Exil gezwungen. Diesen SUPERNERDS widmet das Schauspiel Köln, die gebrueder beetz filmproduktion und der WDR am 28. Mai einen interaktiven Überwachungsabend, der Theater, Fernsehen, Radio und Internet verbindet....

Mehr

Rohde & Schwarz übernimmt mit Sirrix AG Spezialisten für Enterprise Security

Posted by on 11. Mai 2015 in Aktuell aus dem Saarland |

Mit der Akquisition der Sirrix AG erweitert der Elektronikkonzern Rohde & Schwarz seine Kompetenz für Cyber-Sicherheit. Sirrix gilt als einer der weltweit führenden Anbieter von Enterprise Security für Wirtschaftsunternehmen und Behörden. München, 6. Mai 2015: Die Rohde & Schwarz-Firmengruppe sichert sich mit der Akquisition von Sirrix zusätzliches Know-How im Wachstumsmarkt der IT-Sicherheit. Die technisch führenden Lösungen von Sirrix umfassen bedienerfreundliche Produkte für Endpoint Security und Trusted Infrastructure. Kernkompetenz sind vertrauenswürdige IT-Sicherheitsprodukte, die auf aktueller wissenschaftlicher Forschung beruhen. Sirrix ist für Rohde & Schwarz eine vorteilhafte Ergänzung seines Portfolios im Segment der Cyber-Sicherheit. Peter Riedel, Mitglied der Geschäftsführung bei Rohde & Schwarz, sagt: „Unser Unternehmen steht für technische Exzellenz. Nach diesem Anspruch können wir unser Engagement für IT-Sicherheit mit der Innovationskraft von Sirrix Erfolg versprechend ausbauen.“  Für Sirrix ist die Rohde & Schwarz-Firmengruppe der richtige Partner, um das erfolgreiche Wachstum der letzten Jahre fortzusetzen. Der Gründer und Sirrix-Vorstandschef, Ammar Alkassar, führt aus: „Wir glauben, dass Rohde & Schwarz mit seiner weltweiten Marktpräsenz die Wahrnehmung der technisch führenden Lösungen von Sirrix am Markt stärken wird. Zudem bietet uns das Unternehmen eine etablierte und verlässliche Infrastruktur, mit der wir uns weiter entwickeln und wachsen können.“ Ammar Alkassar bleibt Vorstand des Unternehmens und wird weiterhin vom bisherigen Management unterstützt. Sirrix entstand 2005 als Spin-Off des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI) an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken; mittlerweile verfügt das erfolgreiche Unternehmen über weitere Standorte in Bochum und Darmstadt. Die innovative Produktvielfalt von Sirrix basiert auf der Entwicklung von Krypto-Lösungen nach neuesten Forschungsergebnissen. In Verbindung mit  etablierten Standards und Systemen ermöglichen die Sirrix-Produkte ebenso effektive wie effiziente Sicherheitslösungen. Zu den Sirrix-Standardprodukten zählt der „Browser in the Box“ für sicheres Surfen im Internet, „TrustedVPN“ zur sicheren Kommunikation zwischen Standorten und bei der Einwahl mobiler Clients sowie die sichere Full-Disk Encryption für Festplatten und mobile Speichergeräte „TrustedDisk“. Mit der Sicherheitsplattform TURAYAâ„¢ und „TrustedDesktop“ bietet Sirrix eine vertrauenswürdige, virtuelle Desktopumgebung mit umfassender Informationsflusskontrolle an....

Mehr

Saarbrücker Informatik nimmt im CHE-Hochschulranking erneut Spitzenplatz ein

Posted by on 11. Mai 2015 in Aktuell aus dem Saarland |

Die Informatik der Universität des Saarlandes ist im neuen CHE-Ranking bei einer ganzen Reihe von Kriterien in der bundesweiten Spitzengruppe gelandet. Vor allem die Studenten selbst zeigten sich sehr zufrieden mit den Studienbedingungen in Saarbrücken. Auch die Mathematik, Pharmazie, Physik und Sportwissenschaft schnitten bei einigen Punkten im nationalen Vergleich sehr gut ab. Im aktuellen Ranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) für den ZEIT-Studienführer wurde ein Drittel der Fächer neu untersucht. Insgesamt werden in dem Ranking über 30 Fächer bundesweit verglichen, so dass jedes Fach alle drei Jahre neu bewertet wird.  ...

Mehr

Bitcoin im Kampf gegen Geldwäsche

Posted by on 11. Mai 2015 in Nachrichten der Woche |

Die schweizer Finanzmarktaufsicht Finma hat in einem Entwurf der Verordnung über die Bekämpfung der Geldwäscherei und Terrorismusbekämpfung "virtuelle Währungen" in den Geltungsbereich mit eingeschlossen. Künftig könnten bei dem Umgang mit Bitcoin die selben Sorgfaltspflichten zu beachten sein, wie bei Transaktionen mit Geld, wenn der Entwurf bewilligt wird. Link zum Entwurf:...

Mehr